Category Archives: Allgemein

Charting culture

By | Allgemein, Kunst/Design | No Comments

This animation distils hundreds of years of culture into just five minutes. A team of historians and scientists wanted to map cultural mobility, so they tracked the births and deaths of notable individuals like David, King of Israel, and Leonardo da Vinci, from 600 BC to the present day. Using them as a proxy for skills and ideas, their map reveals intellectual hotspots and tracks how empires rise and crumble.
The information comes from Freebase, a Google-owned database of well-known people and places, and other catalogues of notable individuals. The visualization was created by Maximilian Schich (University of Texas at Dallas) and Mauro Martino (IBM).

Read Nature’s news story: http://www.nature.com/news/1.15650

Find the research paper in Science: http://www.sciencemag.org/lookup/doi/…

SCI.VI.-Vortrag zum Thema “Die Welt im (Außen-)Blick. Überlegungen zu einer künstlerisch-gestalterischen Analyse” am 26. September an der Universität Luzern

By | Allgemein, externe Veranstaltung, SCI.VI.-Vortrag | No Comments

Im Rahmen des Kolloquiums “Soziologische Theorie und Weltgesellschaftsforschung” bei Prof. Dr. Bettina Heintz (Universität Luzern, Kultur- und Sozialwissenschaftliche Fakultät, Soziologisches Seminar) referiert Sebastian W. Hoggenmüller zum Thema “Die Welt im (Außen-)Blick. Überlegungen zu einer künstlerisch-gestalterischen Analyse”. Mehr Informationen zum Vortrag unter Dates and Events.

// Wann: Samstag, 26. September 2015, 10:00 Uhr
// Wo: Universität Luzern, Raum wird noch bekannt gegeben
// Referent: Sebastian W. Hoggenmüller

SCI.VI.-Vortrag zum Thema “Globalität zwischen Bild und Auge. Zur Welterzeugung durch Bilder” am 04. Dezember 2015 an der Justus-Liebig-Universität Giessen

By | Allgemein, externe Veranstaltung, SCI.VI.-Vortrag | No Comments

Im Rahmen der 2-tägigen DFG-Veranstaltung “Making Global Minds” an der Justus-Liebig-Universität Gießen am 03./04. Dezember 2015 referiert Sebastian W. Hoggenmüller zum Thema “Globalität zwischen Bild und Auge. Zur Welterzeugung durch Bilder”. Das Gesamtprogramm der Veranstaltung finden Sie auf der offiziellen JLU-Website, mehr Informationen zum Vortrag unter Dates and Events.

// Wann: Freitag, 04. Dezember 2015, 09:00 Uhr
// Wo: JLU Gießen, Philosophikum 1, Raum C 113
// Referent: Sebastian W. Hoggenmüller

“Dauernde, nicht endgültige Form: 60 Jahre Designgeschichte in Essen. Von der Industrieform zum Red Dot”

By | "Ozean der Zukunft", Allgemein, externe Veranstaltung, Kooperationen, Oceanblogs | No Comments

Das „Next Generation Scientific Poster“ ist aktuell Teil der Ausstellung “Dauernde, nicht endgültige Form: 60 Jahre Designgeschichte in Essen. Von der Industrieform zum Red Dot” im Ruhrmuseum. Die Ausstellung läuft bis zum 29. August 2015.

Mehr Informationen unter https://www.ruhrmuseum.de/

SCI.VI.-Vortrag zum Thema “Die Welt im (Rück-)Blick” am 15. Juli 2015 an der Universität Koblenz-Landau

By | Allgemein, externe Veranstaltung, Kooperationen, SCI.VI.-Vortrag | No Comments

Im Rahmen der Veranstaltung “Soziologisches Kolloquium” bei Prof. Dr. Jürgen Raab (Universität Koblenz-Landau, Institut für Sozialwissenschaften) referiert Sebastian W. Hoggenmüller zum Thema “Die Welt im (Rück-)Blick”. Nähere Informationen zum Vortrag unter Dates and Events.

// Wann: Mittwoch, 15. Juli 2015, 16:00 Uhr
// Wo: Universität Koblenz-Landau, Rote Kaserne, Raum 102
// Referent: Sebastian W. Hoggenmüller

RIXC Art and Science 2015 festival, Riga

By | Allgemein, externe Veranstaltung, Kunst/Design | No Comments

On its 17th edition, previosly known as the “Art+Communication”, the RIXC’s annual festival manifests the “post-media” situation by changing its title and focus. From the festival’s initial focus on implications of information & communication technologies, it now makes a shift to broader and more contemporary discourse on art and science, culture and sustainability, with particular interest on exploring and building “techno-ecological” perspective.

For more information please visit http://rixc.org/en/events/0/art-and-science-2015-festival/